Optimierte Form und innovative Funktion - Die Lüftungskompaktklasse iV12-Smart von inVENTer

03.02.2016 13:56
Kompakt, intelligent und leistungsstark - so lässt sich das dezentrale Lüftungssystem inVENTer iV12-Smart charakterisieren.
Die kompakten Lüftungsgeräte im schlanken Design sind mit einem Keramikkern mit neuartiger und innovativer Wabenstruktur ausgestattet.
 
Die Geräte der neuen Lüftungskompaktklasse von inVENTer eignen sich sowohl für den Einbau im Rahmen von Sanierungs- als auch von Neubauprojekten. Dank ihrer kompakten Bauweise und einem Rohrdurchmesser von nur 160 mm sind die iV12-Smart-Lüfter sehr schnell und ungeahnt einfach zu montieren: Für ihre Installation genügt bereits eine 180 mm kleine Bohrung. Die Länge des Lüftungsrohrs lässt sich flexibel an die jeweilige Wandstärke anpassen.
Während die Keramik für optimale Wärmerückgewinnung sorgt, gewährleistet die Wabenform einen hohen Luftdurchlass. Darüber hinaus verfügt der iV12-Smart über intelligente Ventilatoren für eine besonders hohe Winddruckstabilität und den gesicherten Betrieb bei Frost.
 
Als optionale Einbauhilfe für das dezentrale Lüftungssystem iV12-Smart bietet inVENTer den Wandeinbaublock D-180. Der Wandeinbaublock ist eine optimale Ergänzung für den komfortablen, nachhaltigen und kostensparenden Einsatz sowohl bei Neubauten, als auch bei Sanierungen.